DER NEUE CROSSLAND X.

Lebensqualität, Arbeitszeit, Auszeit, Zeit für uns, Zeit für mich ... Der neue Crossland X ist dank höchster Flexibilität, klassenführenden Innovationen und frischem SUV-Design zu allem bereit.

VORAUSFAHREN SAH NOCH NIE SO GUT AUS.

Der Crossland X bietet Innovationen der Premiumklasse wie Head-Up Display, 180° Panorama-Rückfahrkamera, innovative LED-Scheinwerfer und Automatische Gefahrenbremsung mit Fußgängererkennung1 – so sind Sie noch sicherer unterwegs.

MEHR SPASS. WENIGER GRENZEN.

Ihr Leben, Ihr Crossover: Der neue Crossland X bietet Ihnen höchste Vielseitigkeit sowie jede Menge Stauraum – und passt so perfekt zu Ihrem Lifestyle.

> 360°-ERLEBNIS STARTEN

Close

  • 410 bis 1.255 l Gepäckraumvolumen1
  • Rücksitzlehne, im Verhältnis 40/60 umklappbar und verschiebbar inkl. umklappbarer Armlehnen zum Transport langer Gegenstände2
  • Viele clevere Stauraummöglichkeiten
  • Gepäckraumboden, 2-fach höheneinstellbar

 

1 Je nach Ausstattungsvariante nach ISO 3832.

2 Enthalten im optionalen Funktions-Paket.

Close

  • Head-Up Display: Genau im Sichtfeld zwischen Lenkrad und Frontscheibe positioniert, behalten Sie wichtige Infos immer im Blick - und verlieren dabei die Straße nicht aus den Augen.
  • 180° Panorama-Rückfahrkamera und automatischer Parkassistent: Stellt den Bereich hinter dem Fahrzeug bis zu 180° dar, erkennt kreuzenden Heckverkehr und macht das Losfahren damit einfacher und sicherer. Der automatische Parkassistent hilft Ihnen nicht nur, eine geeignete Parklücke zu finden, sondern ermöglicht freihändiges Ein- und Ausparken.
  • Innovative LED-Scheinwerfer: Bieten im Vergleich zu Halogen-Scheinwerfern 30% mehr Helligkeit und stellen sich automatisch auf die Straßenbedingungen ein - so sind Sie noch sicherer unterwegs.
  • Automatische Gefahrenbremsung mit Fußgängererkennung1: Erkennt nicht nur andere Fahrzeuge, sondern auch Fußgänger, die Sie vielleicht übersehen hätten. Das System misst kontinuierlich den Abstand zu potenziellen Risiken und warnt Sie akustisch und visuell, wenn dieser zu gering wird. Reagieren Sie nicht, wird automatisch eine Gefahrenbremsung eingeleitet und die Fahrzeuggeschwindigkeit reduziert. Bei Geschwindigkeiten unter 30 km/h wird das Fahrzeug bis zum völligen Stillstand abgebremst. Das System sorgt so effektiv für noch mehr Sicherheit - insbesondere im Stadtverkehr.

 

1 Optional. Das System ist zwischen 5 km/h und 85 km/h aktiv. Um bei einem möglichen Unfall die Aufprallgeschwindigkeit zu reduzieren, bremst das System das Fahrzeug zwischen 5 km/h und 30 km/h mit einer Bremskraft von bis zu 0,9 g ab. Zwischen 30 km/h und 85 km/h reduziert das System die Aufprallgeschwindigkeit um maximal 22 km/h. Über diese Schwelle hinaus muss der Fahrer selbstständig bremsen, um die Geschwindigkeit noch weiter zu verringern. Der Geschwindigkeitsbereich, in der die Automatische Gefahrenbremsung mit Fußgängererkennung aktiv ist, ist abhängig vom erfassten Hindernis (Hindernis in Bewegung: 5 - 85 km/h; feststehendes Hindernis: 5 - 80 km/h; Fußgänger: 5 - 60 km/h). Das System kann jederzeit vom Fahrer aktiviert oder deaktiviert werden. Voraussichtlich verfügbar ab Herbst 2017.