Opel Vivaro - Komfort und Funktionalität
Opel - Wir empfehlen

Angebot

Holen Sie sich ein kostenloses und unverbindliches Angebot für Ihren Opel Vivaro.

Angebot einholen

EIN ARBEITSPLATZ ZUM WOHLFÜHLEN.

Gegenüber dem Vorgänger wurde die Fahrerkabine des Opel Vivaro deutlich vergrößert sowie funktionell und in der Qualität der eingesetzten Materialien aufgewertet. Dadurch macht der Transporter vernetztes und ergonomisches Arbeiten möglich und eignet sich ideal als mobiles Büro.


Enlarge

Fahrersitz

Der Fahrersitz mit Lendenwirbelstütze lässt sich individuell einstellen und bietet ein Höchstmaß an Sitzkomfort. Zusammen mit dem einstellbaren Fahrersitz bietet die in Höhe und Länge verstellbare Lenksäule für jeden Fahrer die perfekte Sitz- und Lenkposition.


Enlarge

Geräumige Kabinenausstattung

Praxistauglichkeit der besonderen Art: neun geschlossene und offene Ablagen mit einem Gesamtvolumen von 24 l in der Armaturentafel und einem Ablagefach mit 54 l Volumen unter der Beifahrer-­Doppelsitzbank sorgen für reichlich Stauraum für Ihre persönlichen Gegenstände und Ordnung in der Fahrerkabine.


Enlarge

Gerüstet für Ihr Business

Ihr mobiler Arbeitsplatz in Perfektion: Eine Multifunktions-­Doppelsitzbank mit umklappbarem Mittelsitz, Laptopaufnahme, Klemmbretthalter und integriertem Staufach (optional für Kastenwagen) bietet Ihnen ein perfektes Arbeitsumfeld.


Enlarge

Erstklassiges Infotainment

Das Spitzensystem des Opel Vivaro Navi 80 IntelliLink bietet alle Vorteile der Opel IntelliLink-Technologie und präzise Navigation für ganz Europa mit Spracheingabe für den Zielort.

 

Es verfügt außerdem über: 7-Zoll-Farbtouchscreen, Telefonfreisprecheinrichtung via Bluetooth®, Lenkradfernbedienung, Sprachsteuerung für Navigation und Telefon, Doppeltuner, Anzeige von Video und Bildern via USB, Navigationsdarstellung in 2-D oder 3-D, Kartenmaterial für ganz Europa auf internem Speicher.


Enlarge

Mehr Komfort, weniger Stress

Der Opel Vivaro verfügt optional über eine Klimaanlage und zusätzlich eine Heizung für vorn und hinten. Für den Kastenwagen und die Doppelkabine ist darüber hinaus eine manuelle Klimaanlage und elektronische Klimasteuerung (ECC) erhältlich.

 

Die Rückfahrkamera deckt den gesamten Bereich hinter dem Fahrzeug ab und ist sicher vor Verschmutzung hoch oben in der Hecktür platziert. Im Rückspiegel wird das Display der Rückfahrkamera mit dynamischen Lenkwinkeln angezeigt.